3 x Großes Gold für unsere roten Reserven

Das deutsche Gourmet- und Reisemagazin „Savoir Vivre“ beauftragt regelmäßig eine Expertenjury ausgewählte Weine in einer Blindverkostung unter die Lupe zu nehmen. Diesmal standen die Rotweine auf dem Prüfstand und wir freuen uns sehr über ein überwältigendes Ergebnis unserer roten Reserven. Gleich dreimal „Großes Gold“! Hier unsere Siegerweine und die Notizen von Savoir Vivre:

St. Laurent Reserve ALTENBERG 2015
Nase: Attraktives Bukett nach Nougat, Marzipan, Orangenzesten, Walnuss, Sandelholz, Tabak.
Gaumen: Dichter, saftiger Körper mit straffen Tanninen. Schiefermineralität bis ins Finale.
Nachhall: Haftet gut. Barrique.

Zweigelt Reserve BURGGARTEN 2015
Nase: Grießpudding, Nougat, rote Grütze, Kaffee, Tabak. Ein Hauch Zimt.
Gaumen: Präsente Cassis- und Brombeerfrucht.
Orangenzesten, Haselnuss.
Nachhall: Tief verankerte Tannine mit Aromen schwarzer Erde bis ins lange Finale. Im Barrique ausgebaut.

Excellent Reserve 2015
Nase: Dunkle Beeren und Nüsse mit einer feinen Pilzaromatik.
Gaumen: Ein angenehmer, kurzer und weicher Auftakt mit einer zarten Fruchtsüße. Gefolgt von kräftigen Beeren- und Kirschnoten, dunkler Schokolade und an Gewicht zunehmenden Tanninen mit feiner Mineralik.
Nachhall: Lang anhaltende Würze. Sehr gutes Reifepotenzial. Ab in den Weinkeller.
Im Barriquefass ausgebaut.