b_presse_zitate2

Zitate

Was man so über uns schreibt…ein paar Zitate


Vinous, David Schildknecht, Feb.2017

„Roman Pfaffl was the Weinviertel’s first – and remains the region’s only – superstar.“

Wine Enthusiast, Anne Krebiehl, MW, Nov.2016

„The family continues to shape what Weinviertel means and are ambassadors for both for their region and Austria. For these impressive achievements, Wine Enthusiast is pleased to name R & A Pfaffl our 2016 European Winery of the Year.“

Stephan Reinhardt, eRobertParker.com # 222

„And Pfaffl again, now represented by the Roman junior; the wines have become even better than they were and several of them are damn black. Pfaffl’s Hommage is a spectacular Veltliner Reserve and the reds St. Laurents, Zweigelt or blends with Merlot and Cabernet Sauvignon – are amongst Austria’s finest.“

Walter Tucek, Österreich Rotwein Guide 2016

„Die beiden Romans sind schon ein gutes Gespan. Wie es überhaupt der große Familiensinn der Pfaffls sein dürfte, der aus einer kleinen Landwirtschaft mit Weinbau als Nebenerwerb den mit Abstand wichtigsten und größten Winzerbetrieb des ganzen Weinviertels gemacht hat. Das Korneuburger Becken, geologisch zur Flyschzone gehörig, ist heute eine eigene Großlage – made by Pfaffl.“

Wolfgang Faßbender auf magazin.wein.com

„Zielstrebig ist das Weingut Pfaffl zu einem der prominentesten Erzeuger Österreichs aufgestiegen. Roman senior und Roman junior haben entscheidend dazu beigetragen, dem Grünen Veltliner aus dem Weinviertel Renommee jenseits der austriakischen Grenzen zu verschaffen..“

Ilka Lindemann in Meiningers Weinwelt 6_2015

„Die Pfaffls führen seit langem eines der Vorzeigeweingüter Österreichs. Es sind vor allem die konzentrierten, charaktervollen und langlebigen Grünen Veltliner, die den Namen der Familie geprägt haben.“

Savoir-Vivre Sept./Okt. 2015

„Das Talent des Vaters erbte der Sohn offensichtlich: Parade-Veltliner vom Feinsten.“

Wirt+Winzer Herbst 2015

„Roman Pfaffls Lebenswerk besteht in der Verwandlung einer kleinen, gemischten Landwirtschaft in eines der führenden Weingüter ganz Österreichs – man kann sagen, er hat das Weinviertel erst auf die Landkarten der Weinwelt gesetzt.“

Meiningers Weinwelt 6_2015

„Wir können sicher sein, dass auch in Zukunft Großes von den Pfaffls zu hören, zu lesen und zu verkosten sein wird. Das Weingut Pfaffl ist ohne Zweifel der Vorzeigebetrieb im Weinviertel. Das war schon in der ersten Generation so und bleibt auch so in der zweiten Generation.“

Rüdiger Albert in Savoir-Vivre Sept./Okt. 2015

„O.k., die Winzer in der Wachau wussten auch schon vor dreißig Jahren wie aus dem Grünen Veltliner ein gescheiter Wein gekeltert wird. Aber für internationales Aufsehen und Reputation zeichnete ein Winzer aus dem Weinviertel: Roman Pfaffl.“

Meiningers Sommelier 02-2015

„Das Weingut Pfaffl ist ohne Zweifel der Leitbetrieb im Weinviertel. Das war bereits in der letzten Generation so und daran hat sich nichts geändert, seit die Geschwister Roman Josef Pfaffl und Heidemarie Fischer die Leitung des Betriebes übernommen haben.“
Die Presse am Sonntag, 7. Juni 2015
„Hier haben „Mr. Veltliner“ Roman Pfaffl und seine Frau Adelheid Pfaffl vor mehr als drei Jahrzehnten mit einem kleinen Weinbaubetrieb plus Heurigen in Korneuburg begonnen. Der Schwerpunkt wurde schon damals auf den Grünen Veltliner gelegt, dem Pfaffl bis dahin in der Region nicht gekannte Facetten entlockte und der auch die Grundlagen für den nationalen und internationalen Erfolg des Betriebes legte. Inzwischen hat mit den Geschwistern Roman Josef Junior und Heidi Fischer bereits die nächste Genration die Zügel im Betrieb in der Hand und lenkt diesen Rennwagen unter den Weinviertler Weingütern mit sicherer Hand. Egal, ob Chardonnay, Riesling oder auch Rotwein – wo Pfaffl drauf steht, ist Qualität drin und die Leidenschaft der Winzerfamilie bleibt stets spürbar.“

Robert Parker’s Wine Advocate #212, May 2014

„Indeed, the Pfaffls continue to polish their reputation as the Weinviertel’s most prestigious estate, and one that can boast a sheer diversity of offerings as well as an ambition with red wine that know no equal in this vast region.”
A la Carte Weinführer 2015
„Roman Pfaffl ist Vorreiter für hochwertige Weine…“
Vinaria 01/2015
„Qualitätsmotoren der Region – Roman Pfaffl junior und senior“
A la Carte Weinführer 2015
„Roman Pfaffl ist Vorreiter für hochwertige Weine…“
Gault Millau 2015
„Im Weinviertel wird ein Name mit der Rebsorte Grüner Veltliner assoziiert, und das ist der von Roman Pfaffl.“
Falstaff Weinguide 2015/16
„Im Rotweinsektor spielt Roman Josef Pfaffl ganz vorne mit.“
Wein aus Österreich 2015, Franz Jaksch
„Dass aber auch opulente Rotweine vor den Toren Wiens auf Weltniveau gedeihen, beweisen Roman und Roman Josef mit ihren preisgekrönten Rotweinen jedes Jahr aufs Neue.“
Hotelerie et Gastronomie Zeitung, Die Schweizer Branchenzeitung seit 1886, 11.Sept. 2014
„Rotweincrack im Weissweinland – Roman Josef Pfaffl macht alles richtig.“
Regal 12/2014
„Im Weinviertler Topweingut ist der Generationswechsel auf harmonische Weise vonstattengegangen. Während sein Vater mit dem Titel „Mister Veltliner“ bzw. „Mister DAC“ seine Stärke dokumentieren konnte, beweist Roman jun., dass er ein echter Allrounder geworden ist. Neben tollen Rotweinen kann sich auch die umfangreiche Weißweinpalette sehen lassen.“
Hotel Superior – Fachmagazin für innovative Hotellerie, 2014
„Das österreichische Winzerduo Vater und Sohn Pfaffl ist eine Erfolgsgeschichte für sich. Die beiden setzen sich engagierte Ziele und meiden dabei alles, was für sie durchschnittlich sein könnte.“
Die Weinpresse
„Die Herzeigeweinmacher hier um Wien herum, dort im Weinviertel. Als solche gelten die Pfaffls hierzulande. 80 ha sind für österreichische Verhältnisse richtig groß und in dieser Größenordnung pflegt man die Weingärten mit viel Liebe zur Natur und vor allem zur Sache. Und diese Qualität kommt auch in die Flasche; sie rührt direkt aus einer großen Portion Authentizität und viel Know-How, verquickt mit einer Prise moderner Technik. Das Terroir ist eine Seite, die andere heißt Natur, Wetter und Winzer. „

Vinothéque Wine Magazine
„The Monthly Magazine of Wine, Food and Sake about the Vie Vinum 2008 and Winery Pfaffl …“

Harpers
„…Roman Pfaffl shows both the way in which an estate can rise to the top in the course of a generations, and the great potential of the region, with stylish wines such as Goldjoch and Hundsleiten/Sandtal Grüner Veltliner, Riesling TERRASSEN SONNLEITEN, Exklusiv Chardonnay and Excellent Reserve.“
Wine Enthusiast
„Austria’s most heralded vineyards“
Perswijn
„Een ander aspect van het Weinviertel is de groei die hier heeft plaatsgevonden. Een goed voorbeeld daarvan is Roman Pfaffl …“
Vin & Mat
„Vita viner av världsklass: Chardonnay EXKLUSIV“
Proefschrift
„Weinviertel: uit de schaduw“
Harpers
„Take Roman Pfaffl. Well, better yet, take his wines. This energetic, boyish looking 52-year-old producer from the village of Stetten has mastered Grüner Veltliners with a quality that could barely have been imagined in the Weinviertel a decade ago.“
Jens Priewe via Österreich Wein 2013
„Ein faszinierendes Weingut in jeder Hinsicht: präzise Planung des ganzen Weinerzeugungsprozesses, Detailgenauigkeit, hoher technischer Standard. Auch das Auge kommt nicht zu kurz: zum Beispiel im Barriquekeller, wo Kronleuchter von der Decke baumeln. Das Resultat: großartige Weißweine, die manchmal denen des benachbarten Anbaugebiets Wagram ähnlicher sind als denen des nördlichen Weinviertels. Überraschend hochklassig auch die Rotweine, die durchaus auf Augenhöhe sind mit denen des Neusiedlersees. Mich hat die einfache Cuvée Wien 2 (Zweigelt, Pinot Noir) beeindruckt. So einen guten Einstiegswein findet man selten. Und bei den Weißen die Lagen-Reserve von den Grünen Veltlinern Hundsleiten und Goldjoch – allerdings sollte man zwei, drei Jahre mit dem Genuß warten: großes Weißweinkino! Besucherfreundliche Öffnungszeiten, freundlicher Empfang. Und wer mal vor verschlossenen Türen steht, geht in den Landgasthof Schweinberger im selben Ort und probiert die Weine dort zum Schnitzel oder Wildgulasch. Wenn danach nicht mehr nach Wien zurückwill, kann bei den Schweinbergers hinterher auch selig schlafen. „
wein.pur
„Das entspannte Lächeln in Pfaffl Seniors Gesicht und das Kosten der vielfältigen Weine verraten: Die Geschwister Pfaffl jun. machen alles goldrichtig und liefern einen großen Jahrgang ab..“

Stern Klasse
„Dieser Betrieb darf zurecht als Pionier des Qualitätsanbaus im Weinviertel bezeichnet werden. „

wein.pur
„…die Verkostung hat in ihrer Vielfalt viel Spaß gemacht. Die besten Weine kamen nicht ganz unerwartet von den renommierten Winzern wie Pfaffl. „
Papageno
„Gli operatori del settore chiamano Roman Pfaffl „Mister Veltliner´“, un titolo onorifico che gli spetta di diritto…“
NÖN
„…Auf der Suche nach Spezialitäten greifen immer mehr Konsumenten nach den so genannten Winzersekten…. Niederösterreichs Paradeweingüter, wie z.B. das Weingut Pfaffl, spielen auch hier die erste Geige. „
Wein aus Österreich für Kenner und Genießer 2012
„…dass aber auch opulente Rotweine vor den Toren Wiens auf Weltnieveau gedeihen, beweisen Roman und Roman Josef mit ihren preisgekrönten Rotweinen jedes Jahr aufs Neue. „
Essen & Trinken
„Roman Pfaffl hat es geschafft; die Tropfen aus seinen vorbildlichen Weinbergen sind erstklassig. „
Wein Welt
„Während sich Roman als „Mr. Veltliner“ auf die gehaltvollen Weißweine konzentriert, hat sich der Junior voll und ganz den Rotweinen verschrieben und spielt ein meisterhaftes Repertoire am Aromenpiano – Arbeitsteilung der schmackhaftesten Art. „
GaultMillau 2012
„Roman Pfaffl Senior und Junior sind eine Bank. Die knapp 80 Hektar des Weinguts verteilen sich über viele Gemeinden im ganzen Weinviertel, sogar Wien ist dabei. Der Keller ist topmodern und ermöglicht schonendste Verarbeitung. GV Hundsleiten ist längst ein Weinviertel-Klassiker.“
A la Carte 2010
„Das Weingut von Roman, Adelheid und Sohn Roman Pfaffl zählt zu den sehr großen und zu den sehr guten Betrieben im Weinviertel, in Niederösterreich, in Österreich. Wenn im Weinviertel irgendwas Gutes passierte und passiert, war und ist Roman Pfaffl mit Sicherheit mit von der Partie, seine Grünen Veltliner Hundsleiten und Goldjoch zählen Jahr für Jahr zu den besten Weißweinen des Landes“
Gault Millau 2011
„…das Sortiment belegt die umfassende Könnerschaft der Pfaffls“
ÖGZ 2010/44-45
„Zwei ‚Erfolgs-Romane‘: Mr Veltliner & Dr. Laurent – Roman Joseph Pfaffl weiß perfekt mit St. Laurent umzugehen.“
Falstaff Weinguide 2010
„In den letzten Jahren hat sich auf dem Rotweinsektor einiges getan, und das nicht nur mit den heimischen Sorten Blauer Zweigelt und St. Laurent. Auch mit Merlot und Cabernet Sauvignon versteht man hier meisterlich umzugehen.“
Wo isst Österreich 2011
„Familie Pfaffl versteht es wunderbar, Traditionen in der Weinbereitung mit neuesten technischen Errungenschaften zu verbinden. So stellt der neue Weinkeller denn auch ein Meisterstück in Sachen Innovation dar, wobei alles Technische nur dazu dient, den Weinen ihre individuelle, ursprüngliche Kraft zu lassen. Glanzstück der neuen Anlage ist der edle Barriquekeller…“
Wein spricht Deutsch, Stuart Pigott
„Keltert Weine mit Urkraft: „Mister Veltliner“ Roman Pfaffl senior (1.) vom Weingut R. & A. Pfaffl in Stetten, den sein Sohn Roman junior ab dem Jahrgang 2004 tatkräftig unterstützt.“
Wein spricht Deutsch, Stuart Pigott
„Riesling Terrassen Sonnleiten, Weingut R. & A. Pfaff|/Stetten: Mister Veltliner Roman Pfaffl zeigt bei diesem trockenen Riesling, was er kann. Von dem absolut ungewöhnlichen, felsigen, kargen Steilhang des Sonnleiten mit vielen Steinen und Felsen kommt dieser Urkraft-Wein: voller köstlicher Weinbergpfirsiche, dabei strahlend klar, in der Frucht durchscheinend- transparent und im Nachhall mineralisch kühl.“
Wein-Plus.de
„Schon seit Jahren zählt Roman Pfaffl zu den Spitzenwinzern Österreichs. Die ebenfalls schon über Jahre kontinuierliche, bedeutende Vergrößerung des Weingutes ist hier nicht Hemmung, sondern scheint im Gegenteil zu beflügeln. Der Generationenwechsel stellt anscheinend auch kein Problem dar, ebenso nicht die engagierte Arbeit von Roman Pfaffl für die gesamte Region Weinviertel. Anders kann das nicht sein, wenn man die praktisch perfekte Serie des eher schwierigen Jahrganges 2008 als Maßstab nimmt. Schon die sogenannten einfacheren Weine sind sehr gut, die Lagen bilden ohnehin eine Klasse für sich, unverwechselbar in Terroir und Handschrift. Auch heuer wieder ist das Weingut Pfaffl ein großes, unverwechselbares und authentisches Aushängeschild des Weinviertels.“
GaultMillau 2010
„Der Veltliner Hundsleiten ist längst Marke, vom Goldjoch kommen jedes Jahr besonders ausdrucksvolle Exemplare, mit Pinot Noir und Cuvée Heidrom wird auch die Könnerschaft im Rotweinfach bewiesen. Die Pfaffls lieben und kennen die großen Weine der Welt, entsprechend weit ist ihr önologischer Horizont.“
wein.pur
„Der Eindruck, dass die Pfaffls die Meister des Weinviertels sind, hat sich nach der perfekten Burgunderverkostung einmal mehr bestätigt. Hier spürt man wirklich, dass stets am Puls der Zeit gearbeitet wird.“
Michael Jamais ur Livets Goda
„Far du möjlighet att prova viner fran Pfaffl bör du ta den chansen.“
Die Presse am Sonntag
„Weingüter wie jenes von Roman und Adelheid Pfaffl aus Stetten zählen zu den besten Weißweinproduzenten des Landes. Ihnen ist es zu verdanken, dass der Grüne Veltliner aus dem Weinviertel mittlerweile einen wahren Siegeszug in alle Welt erfährt.“
Vinaria Spezial 2009
„Pfaffl und Co. bürgen für Gebietstypizität und kontinuierlich höchste Weinqualitäten.“
wein.pur
„Wie der Gaja! Dass Roman Pfaffl der Angelo Gaja des Weinviertels ist, erkennt man gleich, wenn man den unscheinbaren Eingang hinter sich gelassen hat. Durch die gediegene Diele gelangt man zu den professionellen Verkostungsräumen, der distinguierten Vinothek, dem stylischen Wintergarten und dem noblen Tafelraum. Hier fühlt man sich einfach sauwohl, wie einst die Schweine, die vor der Umgestaltung hier schmatzten. Es lassen sich aber noch eine Reihe anderer Parallelen zwischen den beiden Winzerfamilien ziehen. So wie die Gajas waren auch die Pfaffls die treibende Kraft bei der Gründung einer Appellation. Beide haben ein Schloss annektiert. Beide strahlen Souveränität und charismatische Gelassenheit aus. Beide sind beim Wein die erste Adresse in ihrem Gebiet.“
Salon
„Roman Pfaffl gehört zu den herausragendsten Winzerpersönlichkeiten Österreichs. In ihm vereint sich Charisma mit Klarsicht und Bescheidenheit. Dabei zählt sein Gut bereits 67 Hektar Weingärten in Wien und Niederösterreich. Die charmante Familie keltert Weine auf internationalem Spitzenniveau dank der unschlagbaren Kombination von fortschrittlichem Denken und Gespür für überliefertes Wissen.“
Adi Schmid in Profil
„Der Hundsleiten von Roman Pfaffl ist ein großer Wein, der Smaragd des Weinviertels, er ist typisch für die Region, er ist typisch für die Sorte.“
Gault Millau
„Der Veltliner Hundsleiten ist längst Marke, vom Goldjoch kommen jedes Jahr besonders ausdrucksvolle Exemplare, mit Pinot noir und Cuvée Heidrom wird auch die Könnerschaft im Rotweinfach bewiesen.“
GUSTO
„Er galt schon in den Neunziger Jahren als „Mr. Veltliner“ des Weinviertels und beherrscht den Umgang mit der Rebsorte meisterlich. Seine Top-Weine von den Lagen Hundsleiten und Goldjoch können es mit den besten des Landes aufnehmen; sie sind nicht gleich – aber gleich gut.“
Der Feinschmecker
„Roman Pfaffl zeigt Jahr für Jahr, welch grandiose Veltliner im oft unterschätzten Weinviertel wachsen…“
Gault Millau
„Roman Pfaffl ist nicht nur ein Pionier der Weinviertler Weinkultur, sondern fraglos der beste Winzer des südlichen Weinviertels.“
Sommelier-Magazin
„Unangefochtener Anführer der Qualitätsliga des Weinviertels ist Roman Pfaffl aus Stetten.“
News
„Roman Pfaffl aus Stetten beweist, dass er der beste Weinviertler Winzer ist.“
Vinum
„Roman Pfaffl – Zweifellos der beste Erzeuger im gesamten Weinviertel.“
Vinaria
„Roman Pfaffl: Mit dem eigenen Weingut wie auch dem Schlossgut Bockfliess an der Spitze des Weinviertels.“
A la Carte
„Roman Pfaffl ist ohne Zweifel die Nummer eins der Region.“
Wirtschaftsblatt
„Roman Pfaffl: Ikone des Weinviertels“
Vinariatipp im City
„Steirereck-Chefsommelier Adi Schmid ist von Roman Pfaffls Weinen ebenso begeistert wie Weinpfarrer Hans Denk oder VINARIA-Chefredakteur Karl Müllauer. Kein Wunder, wissen die edlen Tropfen aus dem Weinviertel doch mit Typizität, Fruchtigkeit und Würze zu überzeugen.“
News
„Der Stettner beweist damit wieder eindrucksvoll, dass er der beste Winzer in der Region Weinviertel-Süd ist.“
Vinaria
„Im Weinviertler Paradeweingut von Roman und Adelheid Pfaffl hat sich Roman Pfaffl junior bereits um ausgesprochen körperreiche 2004er Rotweine und die Kreation des neuen Rieslings „Am Berg“ verdient gemacht.“
Weinwirtschaft
„Roman Pfaffl gilt als Aushängeschild des Weinviertler Weinbaus.“Walter Kutscher über Roman Pfaffl
„Der Weinviertler Großmeister des Grünen Veltliners.“

Weinwisser
„Ein toller Wein, der mit seiner Qualität über die Region hinausragt.“
Adi Schmid (Sommelier im Steirereck) in Vinaria
„Star des Weinviertels ist zweifelsohne Roman Pfaffl aus Stetten in der Nähe Korneuburgs. Er macht Veltliner, die Weltklasse sind, Rieslinge zum Niederknien sowie beachtliche Chardonnay und Sauvignon. Er war es, der in dieser Region bewiesen hat, was überhaupt möglich ist.“