Excellent

Wir freuen uns über ein unglaubliches Ergebnis bei der diesjährigen Prämierung der niederösterreichischen Weine. Es ist kaum zu fassen, aber wir haben ganze 19 Goldmedaillen nachhause geholt. Hier unsere Sieger:

SECCO rosé
Rosé HASEN 2020
Grüner Veltliner VOM HAUS 2020
Gemischter Satz HARMONY 2020
Gr. Veltliner Weinviertel DAC ZEISEN 2020
Gr. Veltliner Weinviertel DAC HAID 2020
GV WV DAC Reserve HUND 2020
GV WV DAC Reserve GOLDEN 2020
Muskateller SAND 2020
Grauburgunder LA VITA 2020
Weissburgunder NUSS 2020
Riesling SONNE 2020
Chardonnay EXKLUSIV 2020
St. Laurent WALD 2020
Cuvée PRIVAT 2019
St. Laurent Reserve ALTEN 2019
Zweigelt Reserve BURG 2019
Excellent Reserve 2019
Heidrom Grand Reserve 2018

Gute Nachrichten erreichen uns aus Amerika. Das Magazin Wine Enthusiast hat unsere Reserven verkostet und vergibt hohe Punktezahlen. Hier die Original-Verkostungsnotizen von Master of Wine Anne Krebiehl:

94 Points
Grüner Veltliner GOLDEN Weinviertel DAC Reserve 2019

“An incredibly intense yeastiness rises from the glass, signaling concentration, richness and intensity. The palate indeed follows up, adding really vivid white pepper notions to the mix. The salty, yeasty creaminess is edged with honey, pointing to the ripeness. This is bold, rounded, intense and textured.”

93 Points
Grüner Veltliner HOMMAGE Weinviertel DAC Reserve 2019

“Right from the first intense whiff it is clear that this is a bold, strong, concentrated wine. The palate is deep in a bold yeasty richness, inside it slumbers citrus pith, saltiness and white pepper savoriness. There is a little alcoholic heat that needs food to go with it, but texturally this is rounded, big and generous.”

93 Points
Riesling Reserve PASSION 2019

“Orange and lemon candy notes are vivid on the open nose. The palate has a slight fizziness and a touch of residual sweetness which both help to enhace that candy feeling of sweet-sour fruit gums.”

92 Points
Cuvée PRIVAT 2018

“Hints of smoke and tar are all that is revealed on this still closed nose. On the palate, this relaxes into a smooth gloss of blackberry, plum and black cherry. There is something smooth and flowing here, accentuated by freshness and a touch of cocoa. The tannins are fine and ripe and linger smokily on the finish.”

91 Points
St. Laurent Reserve ALTEN 2018

“Hints and woodsmoke and milk chocolate combine on the bold nose. Chocolate and smoke are joined by smooth, rich vanilla on the palate where they completely swathe the precise blackberry fruit in their richness. It is the freshness of the fruit that makes the difference here. Soft tannins sit well with the smooth, medium body which also reveals cinnamon on the finish.”

93 Points
Zweigelt Reserve BURG 2018

“Notions of earth, wet stone, camphor and black cherry make for a striking nose in this wine. The palate then adds an almost sweet vanilla lick to everything, making the cherry fruit and that camphor tone supersmooth and mellow. This is generous, bold, big and smooth.”

93 Points
Excellent Reserve 2018

“Smoky plum, blueberry and black cherry unite into dark-fruited richness on the nose. The palate is concentrated and despite the ripe fruit, there is a firm tannic structure and a certain muscular boldness. Slight cinnamon spice shimmers around the smokiness, melding into hints of tar. This is big and bold but also smooth and fresh.”

Julia Harding war so freundlich, unsere Weine für www.jancisrobinson.com zu verkosten. Hier ihre Ergebnisse:

17/20 Punkte Gr. Veltliner Reserve HOMMAGE 2018
Even more spicy than the Golden 2018 and the fruit riper as well: ripe pear verging on exotic fruit and still lots of spice and zesty white pepper that seems to add a stony/mineral quality to the nose. On the palate, spicy and powerful, with a slight alcoholic sensation entwined with that spiciness. Mouth-filling and with a slight but harmonious tannic grip, a more oily minerality on the finish. A big, broad wine that is more about power than finesse. A very long, warm, spicy finish, almost fiery but there’s surprising freshness too on the finish. On the second day, it had developed a nutty aftertaste that I think might come from the acacia. (JH)

17/20 Punkte Gr. Veltliner Reserve GOLDEN 2018
Pale, gleaming gold. Richly spiced and smells like burnished gold, metaphorically speaking. Ripe yellow fruit but peppery too. Fills the mouth with almost honeyed citrus flavour, though it tastes pretty dry, the spice joining in on the finish. Broad and textured, almost chewy, full-flavoured and just balanced by the acidity, the spice on the finish seeming to add to the freshness. Very persistent. (JH)

17/20 Punkte Riesling Reserve PASSION 2018
Pale gold. Rich, ripe intense aroma of lemon, clementine, yellow plum and spice. Powerful, deep and spicy on the palate, more apricot than citrus. It tastes pretty dry thanks to the fresh acidity. Already complex and yet promises more with another year or so in bottle and should age well over 5–10 years, depending on your personal taste. Full-bodied but vibrant, and very long with a lovely spicy but fresh aftertaste. (JH)

16.5 ++/20 Punkte Excellent Reserve 2017
16.5 +/20 Punkte Privat 2017
16.5/20 Punkte Gr. Veltliner Reserve HUND 2018
16.5/20 Punkte Riesling SONNE 2018
16.5/20 Punkte Rosé LA GRANDE 2018
16.5/20 Punkte Heidrom Grand Reserve 2015
16.5/20 Punkte St Laurent Reserve ALTEN 2017
16/20 Punkte Wien.1 2018
15.5/20 Punkte Grüner Veltliner ZEISEN 2018

‘A la Carte’ – Österreichs Wein-Führer 2020 ist erschienen und bringt uns tolle Bewertungen für unsere Weine. Besonders gespannt waren wir auf das Abschneiden unserer neuen Weine Cuvée Privat und Rosé La Grande. Bewertet wurde wie immer nach dem 100-Punkte-System. Die Noten können sich wahrlich sehen lassen:

94 Punkte Grüner Veltliner HOMMAGE Weinviertel DAC Reserve 2018
Jugendliche Farbe, vielschichtige Aromen, Antipasti-Noten, Nashi-Birne, kandierte Orange, zart würzig, körperreich, harmonischer Trinkfluss, fruchtiger Abgang, zart süßer Schmelz im Finish, Grapefruit und tabakige Noten im Nachhall, Potenzial.

93 Punkte Excellent Reserve 2017
Kräftige Farbe, vielschictige Aromen, Cassis, Heidelbeere, rauchig-röstige Noten, Zwetschke, gehaltvoll, dircht und straff, lebendige Struktur, feinkörniges Finish, Kräuter und Cranberry im Nachhall, Potenzial

93 Punkte Privat 2017
Jugendliche Farbe, nuanciertes Bukett, reife Krische, Heidelbeere, Bitterschokolade, gehaltvoll, leicht wirkende Struktur, lang anhaltender Abgang, Nougat und Kumquat im feinkörnigen Finish, gut antrinkbar, Potenzial.

93 Punkte St. Laurent Reserve ALTEN 2017
Intensive Farbe, nuanciertes Bukett, Kräuter, Wacholder, Pflaume, opulenter Wein, weiche Textur, feines Tanninfinish, lang anhaltend, fruchtiger Nachhall

93 Punkte Riesling Reserve PASSION 2018
Jugendliche Farbe, intensive Fruchtnoten, Pfirsich, Marille, kandierte Ananas, gehaltvoll, balanciertes Frucht-Säure-Spiel, lang anhaltender Abgang, Mandarine und fruchtiger Schmelz im Nachhall

92 Punkte Rosé LA GRANDE 2018
Helles Lachsrosa, intensive Nase, Weichsel, Grapefruit, Kumquat, gehaltvoller Wein, lebendige Struktur, animierender Trinkfluss, fein Preiselbeere und kandierte Orange im Finish, lang anhaltend.

94 Punkte Heidrom Grand Reserve 2015

Nach dem Goldregen bei den Landesweinbewertungen freuen wir uns über eine geniale Bewertung von Österreichs renommierten Falstaff Wein Guide für unser aktuelles Sortiment. Gleich 22 Weine aus unserem aktuellen Sortiment haben 90 und mehr Punkte bekommen. Dazu schafften wir es bei den Weiß-, Rot- und Roséweinen auf die jeweilige Bestenliste im brandneuen Falstaff-Guide! Damit konnten wir wieder zeigen, dass wir uns in allen drei Kategorien sehr wohl fühlen.  Hier die Ergebnisse: 

Roséweine
BESTENLISTE: 92 Falstaff Punkte Rosé LA GRANDE 2018 

Weissweine
91 Falstaff Punkte Grüner Veltliner ZEISEN Weinviertel DAC 2018
92 Falstaff Punkte Grüner Veltliner HAID Weinviertel DAC 2018
93 Falstaff Punkte Grüner Veltliner HUND Weinviertel DAC Reserve 2018
93 Falstaff Punkte Grüner Veltliner GOLDEN Weinviertel DAC Reserve 2018
BESTENLISTE: 94 Falstaff Punkte Grüner Veltliner HOMMAGE Weinviertel DAC Reserve 2018
91 Falstaff Punkte Muskateller SAND 2018
91 Falstaff Punkte Sauvignon blanc TERROIR 2018
92 Falstaff Punkte Weissburgunder NUSS 2018
92 Falstaff Punkte Riesling SONNE 2018
93 Falstaff Punkte Riesling Reserve PASSION 2018
92 Falstaff Punkte ​​​​​​​​​​​​​​Chardonnay EXKLUSIV 2018
93 Falstaff Punkte ​​​​​​​​​​​​​​Chardonnay Reserve VISION 2016

Rotweine
90 Falstaff Punkte Zweigelt SANDSTEIN 2018
90 Falstaff Punkte ​​​​​​​​​​​​​​St. Laurent WALD 2018
92 Falstaff Punkte ​​​​​​​​​​​​​​Cuvée PRIVAT 2017
91 Falstaff Punkte Pinot Noir Reserve 2017
92 Falstaff Punkte St. Laurent Reserve ALTEN 2016
92 Falstaff Punkte Zweigelt Reserve BURG 2016
BESTENLISTE: 93 Falstaff Punkte Excellent Reserve 2016
94 Falstaff Punkte Heidrom Grand Reserve 2015

Sekt
91 Falstaff Punkte Grüner Veltliner BRUT

Stuart Pigott hat unsere Weine für jamessuckling.com verkostet:
93 Punkte – Excellent Reserve 2016
92 Punkte – Zweigelt Reserve BURG 2016
93 Punkte – Grüner Veltliner GOLDEN Weinviertel DAC Reserve 2017
93 Punkte – Grüner Veltliner HUND Weinviertel DAC Reserve 2017
93 Punkte – Riesling Reserve PASSION 2016

Das österreichische Fachmagazin für Tourismus, Gastronomie und Hotellerie ÖGZ war auf der Suche nach den besten Rotwein- Cuvées und ist in unseren Reihen fündig geworden.
Der Sieger: Exellent Reserve 2016!

“Intensiv nach dunklen Beeren, dazu schöne grüne Paprika, “echt animierend” und mit Eukalyptus Touch, Saftig vom Beginn Weg, wie der Heidelbeere pur, lange und mit intensiver Kräuterwürze wie Wacholder, Lorbeer, oder Oregano, “Top zum Wildgulasch”, so die Jury über ihren Liebling.” – ÖGZ

Jedes Jahr organisiert die Landwirtschaftskammer Niederösterreich und der Weinbauverband Niederösterreich die große Niederösterreich-Weinprämierung – die Blindverkostung und Leistungsschau der Niederösterreichischen Winzer. Unglaubliche 10 Weine von uns wurden mit GOLD ausgezeichnet. Hier unsere Sieger:

Gemischter Satz HARMONY 2017
Grüner Veltliner HUND 2017
Grüner Veltliner GOLDEN 2017
Weissburgunder NUSS 2017
Chardonnay EXKLUSIV 2017
Wien.2 2017
St. Laurent WALD 2017
Zweigelt Reserve BURG 2016
St. Laurent Reserve ALTEN 2016
Excellent Reserve 2016

Das deutsche Gourmet- und Reisemagazin “Savoir Vivre” beauftragt regelmäßig eine Expertenjury ausgewählte Weine in einer Blindverkostung unter die Lupe zu nehmen. Diesmal standen die Rotweine auf dem Prüfstand und wir freuen uns sehr über ein überwältigendes Ergebnis unserer roten Reserven. Gleich dreimal “Großes Gold”! Hier unsere Siegerweine und die Notizen von Savoir Vivre:

St. Laurent Reserve ALTENBERG 2015
Nase: Attraktives Bukett nach Nougat, Marzipan, Orangenzesten, Walnuss, Sandelholz, Tabak.
Gaumen: Dichter, saftiger Körper mit straffen Tanninen. Schiefermineralität bis ins Finale.
Nachhall: Haftet gut. Barrique.

Zweigelt Reserve BURGGARTEN 2015
Nase: Grießpudding, Nougat, rote Grütze, Kaffee, Tabak. Ein Hauch Zimt.
Gaumen: Präsente Cassis- und Brombeerfrucht.
Orangenzesten, Haselnuss.
Nachhall: Tief verankerte Tannine mit Aromen schwarzer Erde bis ins lange Finale. Im Barrique ausgebaut.

Excellent Reserve 2015
Nase: Dunkle Beeren und Nüsse mit einer feinen Pilzaromatik.
Gaumen: Ein angenehmer, kurzer und weicher Auftakt mit einer zarten Fruchtsüße. Gefolgt von kräftigen Beeren- und Kirschnoten, dunkler Schokolade und an Gewicht zunehmenden Tanninen mit feiner Mineralik.
Nachhall: Lang anhaltende Würze. Sehr gutes Reifepotenzial. Ab in den Weinkeller.
Im Barriquefass ausgebaut.