Wien.1

Bei der Frankfurt International Trophy 2020 haben unsere Weine 5 x GOLD und 3 x SILBER geholt! Hier unsere Helden:

GOLD
Rosé HASEN 2019
Wien.1 2019
Grüner Veltliner ZEISEN Weinviertel DAC 2019
Muskateller SAND 2019
Sauvignon blanc TERROIR 2019

SILBER
SECCO Rosé
Grauburgunder LA VITA 2019
Zweigelt SANDSTEIN 2019

Julia Harding war so freundlich, unsere Weine für www.jancisrobinson.com zu verkosten. Hier ihre Ergebnisse:

17/20 Punkte Gr. Veltliner Reserve HOMMAGE 2018
Even more spicy than the Golden 2018 and the fruit riper as well: ripe pear verging on exotic fruit and still lots of spice and zesty white pepper that seems to add a stony/mineral quality to the nose. On the palate, spicy and powerful, with a slight alcoholic sensation entwined with that spiciness. Mouth-filling and with a slight but harmonious tannic grip, a more oily minerality on the finish. A big, broad wine that is more about power than finesse. A very long, warm, spicy finish, almost fiery but there’s surprising freshness too on the finish. On the second day, it had developed a nutty aftertaste that I think might come from the acacia. (JH)

17/20 Punkte Gr. Veltliner Reserve GOLDEN 2018
Pale, gleaming gold. Richly spiced and smells like burnished gold, metaphorically speaking. Ripe yellow fruit but peppery too. Fills the mouth with almost honeyed citrus flavour, though it tastes pretty dry, the spice joining in on the finish. Broad and textured, almost chewy, full-flavoured and just balanced by the acidity, the spice on the finish seeming to add to the freshness. Very persistent. (JH)

17/20 Punkte Riesling Reserve PASSION 2018
Pale gold. Rich, ripe intense aroma of lemon, clementine, yellow plum and spice. Powerful, deep and spicy on the palate, more apricot than citrus. It tastes pretty dry thanks to the fresh acidity. Already complex and yet promises more with another year or so in bottle and should age well over 5–10 years, depending on your personal taste. Full-bodied but vibrant, and very long with a lovely spicy but fresh aftertaste. (JH)

16.5 ++/20 Punkte Excellent Reserve 2017
16.5 +/20 Punkte Privat 2017
16.5/20 Punkte Gr. Veltliner Reserve HUND 2018
16.5/20 Punkte Riesling SONNE 2018
16.5/20 Punkte Rosé LA GRANDE 2018
16.5/20 Punkte Heidrom Grand Reserve 2015
16.5/20 Punkte St Laurent Reserve ALTEN 2017
16/20 Punkte Wien.1 2018
15.5/20 Punkte Grüner Veltliner ZEISEN 2018

Die Berliner Wein Trophy ist die weltweit bedeutendste und größte internationale Weinverkostung. 13.500 Weine aus 40 Ländern werden vier Tage lang von einer unabhängigen Expertenjury verkostet, die sich aus Önologen, Sommeliers, „Masters of Wine“, erfahrenen Händlern, Winzern und Fachjournalisten zusammensetzt. Wir freuen uns, dass unsere Weine hier fulminant bestehen konnten und viele Medaillen nachhause brachten:

8 Goldmedaillen:
Rosé LA GRANDE 2018
Wien.1 2018
Riesling PASSION 2018
Muskateller SAND 2018
Chardonnay Reserve VISION 2016
St. Laurent WALD 2018
Cuvée PRIVAT 2017
Heidrom Grand Reserve 2015

2 Silbermedaillen:
Riesling SONNE 2018
Weissburgunder NUSS 2018

Das hatten wir noch nie. Gleich 13 Goldmedaillen haben unsere niederösterreichischen Weine bei der Landesweinprämierung Niederösterreich erhalten. Dort standen 5600 Weine von 929 Betrieben im Rahmen einer Blindverkostung auf dem Prüfstand. Zwei Goldmedaillen bekamen unsere Wiener Weine beim Wiener Weinpreis. Wenn das kein Grund zum Feiern ist! Hier unsere Gold-Stars:

GOLD Landesweinprämierung Niederösterreich:
Rosé HASEN 2018
Rosé LA GRANDE 2018
Gemischter Satz HARMONY 2018
Grüner Veltliner ZEISEN Weinviertel DAC 2018
Grüner Veltliner HAID Weinviertel DAC 2018
Grüner Veltliner GOLDEN Weinviertel DAC 2018
Riesling SONNE 2018
Weissburgunder NUSS 2018
Chardonnay EXKLUSIV 2018
Sauvignon blanc TERROIR 2018
Muskateller SAND 2018
Zweigelt Reserve BURG 2017
St. Laurent Reserve ALTEN 2017

GOLD Wiener Weinpreis:
Wien.1 2018
Pinot Noir Reserve 2017

Bei der großen Cuvée-Verkostung in der Wein.pur 2015/01-Ausgabe überzeugten unsere Wiener Cuvées Wien.1 2014 und Wien.2 2013. Beide landeten im Top-10-ranking für ihr tolles Preis-Leistungsverhältnis. Bei 148 eingereichten Cuvées, eine veritable Leistung!

Hier zum Download als Pdf:
[bsk-pdf-manager-pdf id=”87″]

Seit dem Jahr 2004 bewirtschaften wir auch Weingärten in Wien. Das ist eigentlich keine große Veränderung, denn wir kleben ja förmlich am Wiener Stadtrand und so sind unsere Wiener Weingärten näher als so manche Weinviertler Lage.

Unsere Wiener Lagen sind aber eine besonders schöne Herausforderung. Die Lagen Herrenholz und Praschen liegen auf einem Hochplateau am Bisamberg und thronen da über der Stadt. Der kalkhaltige Boden sorgt für eine feine Eleganz in den Weinen. Wir machen hier 3 verschiedene Weine:

Unseren Wien.1 einen spritzigen, leichten Cuvée aus unseren Weißweinsorten Grüner Veltliner, Pinot blanc und Riesling, den Wien.2 eine rote, feinfruchtige Cuvée aus Zweigelt und Pinot Noir und eine kräftige Pinot Noir Reserve.

Riesling/Gr. Veltliner/Pinot Blanc

Eine Cuvée aus unseren Wiener Lagen. Fruchtig, duftig, würzig, einfach wienerisch!

“I’d be thrilled to get this in a bar…”
Julia Harding MW, JancisRobinson.com über Wien.1 2014

DETAILS ZU DEN JAHRGÄNGEN (.pdf):
(Bitte auf den Jahrgang klicken, um das Datenblatt zu öffnen)

AUSZEICHNUNGEN (.pdf):

BILDER ZU DIESEM WEIN (.jpg)